rechtsanwälte lichtenberger.partner

Ewald Lichtenberger

Ewald Lichtenberger studierte an der Universität Wien Klassische Philologie und Rechtswissenschaften. Er unterrichtete sechs Jahre Latein und Altgriechisch in Wien.

 

Seine Anwaltsausbildung absolvierte er bei Baier Böhm Orator und Leitner & Platzgummer. Ewald Lichtenberger ist seit 1997 Rechtsanwalt und war einige Jahre bei internationalen Telekommunikationsbetreibern in-house tätig. Von 2003 bis 2004 war er Partner bei WOLF THEISS Rechtsanwälte, von 2005 bis 2012 war er Partner bei JUCONOMY Rechtanwälte und leitete das Wiener Büro.

 

Ewald Lichtenberger berät schwerpunktmäßig zu rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen in den Bereichen Telekommunikation, Rundfunk, Post und Energie; im IT-Recht, E-Commerce-Recht und im Datenschutz; in der Streitlösung sowie im Vertrags- und Wirtschaftsrecht.

 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.